... ist ein 61'er Faltdach Export :

 


Morgens um sechs am Rhein bei Köln ...



... da ist die Welt noch in Ordnung :-)


Das Fahrzeug habe ich 1991 vom Erstbesitzer mit 144000 km auf der 'Uhr' im absoluten Originalzustand (einschließlich diverser käfertypischer Schwachstellen) erworben. Alle Veränderungen, die ich vorgenommen habe, sind -natürlich rückstandslos- rückbaubar. Der Originalmotor, das Getriebe, die Vorderachse, die Räder und diverse Kleinteile, die nicht am Käfer sind, sind also 'gut weggelegt'.    Hier gibt's mehr Bilder


 
Technische Daten :

AT-Motor : 1200 ccm, 34 PS, Klappenheizung, runder Gebläsekasten
TDE 34 PCI Zweivergaseranlage mit TDE LuFis,
Fliehkraftverteiler,
Riechert 'Schlangen',
breite Hinterachse, kurze Übersetzung
Frontölkühler vor der Vorderachse, thermostatisch gesteuert,
eingetragene 40PS, 130 km/h, Standgeräusch 94dB, Fahrgeräusch 80dB,
4.5 J x 15 Porsche Felgen mit 165 SR 15
... und die 6V Elektrik bleibt !

und sonst noch :

Originallack Perlweiß,
Eierleuchten,
Anhängerkupplung,
Niveaulift (Monroe Roadmaster, pneumatisch per Fußpumpe),
Vorderachsabstüzungen (org. VW),
Ausstellfenster hinten,
Motorhaube mit Schlitzen,
Öltemperatur- und druckanzeige (Motometer 6V),
Blaupunkt  Radio 'Frankfurt' (6V),
Rosenthalblumenvase...

Mehr Bilder gibt es hier in der Gallerie